Montag, 8. August 2022

Vlog`s zu Vanlife & Overlanding Reisen

News zu vLogs zu Vanlife und Overlanding

Ich verfolge eigentlich immer 5-6 vLogs recht regelmässig. Je nach Reiseregion und Qualität der Beiträge springe ich durchaus zwischen den Protagonisten etwas hin und her.

Was gibt es für Neugigkeiten?  Anbei auch wieder die aktuellen Zahlen der vLogs und Patreon Websites. Bei Youtube habe ich die Reichweite der letzten zwölf Videos bewertet, was fairer ist das Video der meisten Views der gesammten Kanal Laufzeit zu bewerten.


---

Eva zu Beck      1.51 Mio Youtube Abonnente, 250`000-2 Mio Views,  503 Patreons

Eva  hat die Panamericana gestartet. Eine Ihrer erste Aktion war die Anschaffung eines grossen Hundes. Uns Zuschauern wird nicht ganz klar was Sie zu diesem Schritt bewogen hat, ich hoffe das dies nicht wegen unseres Berichtes über unsere deftigen Wildcamping Nacht in Spanien angestossen wurde. 

Noch können wir sie etwas belächeln wenn Sie den Welpen ins Dachzelt trägt, in einigen Monaten dürfte dies spannender werden.Im aktuellsten Video wird ein Standnachbar in teilen eingeblendet, es wird spannend zu sehen ob dies ein langfristigeres Arrangement werden könnte. Als Frau bisher hauptsächlich alleine unterwegs, ob mit oder ohne Hund - das kann ich aber nur bewundern! Daher macht ihr "neuer" Fahrzeugumbau vermutlich dann doch Sinn - um das "Hunde-tragen" zu entschärfen...

Dan Grec     55`800   Youtube Abonnenten, 3`500 - 22`000 Views,   246 Patreons 

Dan hat recht viele Patreons verloren, vermutlich weil er seinen spannenderen Video Content produziert hat und zur Zeit keine neuen Themen dazu kommen. Dafür war er an vielen Messen, Podcosts und dürfte seine Reichweite trotzdem erhöht haben.  Ich hoffe dass er bald wieder das Reisen startet, sein Australien Abenteuer im 2021 ging irgendwie an mir vorbei.

lets-get-otter-here  37`300   Youtube Abonnenten, 6`000-45`000 Views,   0 Patreons

Die Otters sind noch immer unterwegs, seit dem Start ihrer Seidenstrasse quasi auf Dauerreise, gewähren ihre Einblicke in ihren Alltag und Reiseländer. Da ich Europa selber recht gut bereist habe, folge ich aktuell nicht mehr jeden Video so intensiv.

Travel Beans  239.000 Abonnenten, 70`000 - 1 Mio Views,  178 Patreons (1453$ / Monat)

Den Travelbeans folge ich noch nicht so lange. Spannend fand ich ihren Beitrag zum Fulltime-Vanlife - bzw darüber dass Sie lieber wieder in normale 4 Wände gezogen sind. Inzwischen ist ein Reisefahrzeug den Flammen zum Opfer gefallen, ein neues wurde angeschafft. Vermutlich wird man den Patreon Betrag nicht mehr all zu lange öffentlich einsehen können. 

Lange Reisen  60.900 Abonnenten, 50`000 -  870`000 Views,  0 Patreons

Diesem Kanal folge ich schon eine ganze Weile. Im Bus unterwegs unterhalten uns die beiden Reisenden mit leckerem Essen, Fischen, Wildcamping und machen das ziemlich witzig. Sie shoppen gerne und testen die Geräte dann für uns Leser - durchaus spannend zu folgen, gerade da sie auch die Pleiten nicht auslassen. Aktuell ist ein Beitrag u.a. zu Starlink, Pizzabacken und Zelten hochgeladen worden. Ich vermute dass ihre Vanlife Pause nur kurz sein wird, Zelten ist nunmal nicht dasselbe... 

---

Wie immer ist es uns Zuschauern überlassen, das ganze zu bewerten. Allen gemeinsam ist, dass sie von der Reichweite her jedenfalls nichts falsch gemacht haben. 

Ob ich jetzt den nerv hätte, ein abbrennendes Reisefahrzeug auch noch auf Video festzuhalten, vermutlich nicht. Aber ich produziere auch keine Videos - und kann daher nicht beurteilen ob man da am Ende nicht einfach dauerhaft am Drehen ist. Auch ob die Anschaffungen eines Hundes nicht auch die Reichweite auf Socialmedia erhöhen könnte, das können wir Leser nur vermuten. 

Fest steht, die genannten Reisenden sind unterhaltsam, gewähren ungewöhnliche Einblicke - und können ihre Reisen dadurch auch finanzieren. Spannend ist es für uns auch, das Wachstum ihrer Kanäle zu verfolgen - und wie Sie ihre Reisen bestreiten und weiter vorantreiben.

Bitte seht es mir nach, dass ich hier keine 360 Grad Analyse vornehme, denn es gäbe ja durchaus spannende Zahlen bezüglich der Accounts auf Instagram, und Facebook der Reisenden. Will heissen dass man auch bei FB oder Insta eine ausreichende Reichweite haben kann, ich werte hier "nur" den Youtube Kanal aus, und Patreon.

Wenn ihr die Reisenden mögt, abonniert ihre Kanäle, like`d ein Video und lasst auch mal eine Werbung komplett durchlaufen.

Wem ich sonst noch so nebenbei verfolge? Lavi & Olli, Hunters of the Horizon und noch so einige mehr, aber nicht jeden Beitrag, oft in "fast forward" Methode. 

Welchen Kanälen und Reisenden folgt ihr? Bitte fügt spannenden Content via Kommentarfunltion dazu!

Diese Artikel werden Dich auch unteressieren:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen