Freitag, 28. August 2020

Vanlife / Overlanding - andere Reisende treffen

Wie können wir uns mit andere Reisende treffen? Diese Frage beantworte ich euch hier im Detail, gespickt mit Erfahrungen

Egal ob man alleine oder zu zweit reist, wer am frei steht oder am wildcampen ist freut sich nach einigen Tagen Abgeschiedenheit auch mal wieder auf eine eine gesellige Runde am Abend.

Je mehr man in der Ferne ist, auf der Seidenstrasse oder einer Transafrika wären auch aktuelle Sicherheitslage, einfache Grenzübergänge oder ein allgemeiner Austausch durchaus hilfreich.

Reisende Treffen, ein Meetup und geselligkeit finden. Egal ob Single oder als Paar - an und zu tut Gesellschaft einfach gut!Zusammen Grillieren, ein gemütliches beisammen sein am Lagerfeuer, ein Bierchen zischen, Federball oder ein Kartenspiel - da gibt es doch so einiges was in einer grösseren Runde auch Spass macht. Oder in einer grösseren Runde erst möglich wird.

Das würde natürlich auch ein Campingplatz dies erfüllen, doch je nach Reisegebiet gibt es keinen ansprechender Platz in der nähe - oder dessen Menschenmassen erschlagen einem nach einigen tagen Abgeschiedenheit doch zu sehr.

Wie kann man andere Reisende treffen? Hier eine Liste an Möglichkeiten um mit anderen Reisenden in Kontakt zu kommen:


Speziell für uns Reisende (Vanlife / Overlanding) gibt es eine neue App dazu: Travelers Map"

Howto meet other travellers? Wie treffe ich andere Reisende während Vanlife oder Overlanding Touren?

Mit einer gewollten Ungenauigkeit von 10km (ohne dabei zentriert zu sein)  werden euch andere Reisende auf Google-Maps angezeigt. Dies dient der Sicherheit der Nutzer und dazu, dass nicht ungewollt plötzlich andere Reisende bei euch auftauchen. Die App aktiviert dabei nur alle drei Stunden kurz das GPS, und verbaucht so nicht viel Strom.

Klickt ihr auf einen Reisenden, seht ihr dessen Profil, sehr das Herkunftsland, Name und Fahrzeug, seht die hochgeladenen Fotos und könnt via Chat kontakt aufnehmen - wenn ihr es wollt. Andere User sehen auch auch und können euch entsprechend kontaktieren.  In eurem Profil könnt ihr euch Vorstellen und Bilder hochladen.

Ich will endlich andere Reisende Vanlife / Overlanding treffen!

Wollt ihr euch mit einem Reisenden nach einigen Chatzeilen treffen könnt ihr ihn zu euren Favoriten (Herz-Symbol) hinzufügen und ihm damit den genauen Standort mitteilen.

Dass man andere Reisende auf der Karte sehen und kontaktieren kann, ist ein riesiger Vorteil. Egal ob man sich dann persönlich trifft, kann man sich Beispielsweise  über die aktuelle Reisesituation auszutauschen, lohnenswerte Reiseziele, unkomplizierte Grenzübergänge, Visa Situation und vieles mehr. Auch beim aktuellen Corona Lockdown hätte dies die Kommunikation zwischen den Reisenden in der Umgebung vereinfacht, vom Container-Sharing bis zur Unterkunft.

Auch für gemeinsame Aktivitäten kann man sich zusammenfinden, rafting, kayaking überall wo es ein paar mehr Leute braucht bevor die überhaupt Tour durchgeführt wird. Meist findet sich in grösserer Runde auch jemand der nicht teilnehmen möchte und dann die Fahrzeuge im Auge behalten kann.

Nicht nur Dating: wie treffe ich andere Vanlifers oder Overlander unterwegs?Die Entwickler waren selber auf längeren Reisen (Stans, Russland, Iran) und haben dabei festgestellt dass Ihnen so etwas fehlt. In ihrem Blog findet ihr tolle Reiseberichte und auch tiefere Details zu der App, sehr spannend zu lesen.

Natürlich kostet es etwas, die App in den Appstores zu plazieren und die beiden suchen nach Möglichkeiten diese zu finanzieren. Hier ist ein Abomodell angedacht, wenn man mehr als 10 Nachtrichten pro Tag benötigt.

Die App ist brandneu - und eure Wünsche zu neuen Funktionen werden berücksichtig.

Die App "Travelers Map" gibt es für Android / iOS in euerem Appstore:

https://www.surletapisduvent.fr/travelersmap/travelersmap.html

Eine tolle App mit der man auf andere gleichgesinnte Reisende treffen kann, die auch mit dem Reisefahrzeug auf Achse sind! Egal ob Vanlife oder Overlanding - letztendlich schlafen wir alle in unserem Fahrzeug!

In den anderen Möglichkeiten sich mit anderen zu trennen, trefft ihr auf Locals, Städtreisende, Backpacker und Expats - was auch spannend ist. Aber mit dem gleichen Reisetil reisend kann man sich neben der Geselligkeit doch auch hilfreich zu Equipment und anderen Reisethemen austauschen.

Weitere interessante Artikel: die besten Reise-Apps im 2020 und die mobile autarke Solaranlage sowie mobiles Internet auf Weltreise und Schlafen im Geländewagen, der Imnenausbau

Keine Kommentare:

Kommentar posten