Montag, 20. Juli 2020

Strassen-Navigation für die Weltreise

Strassenbavigation Weltweit und auch Offline nutzbar.
Jeder Reisende kennt es, irgendeinmal kommt der Punkt und man möchte an eine bestimmte Adresse mit Strassennamen, Hausnummer und hätte gerne eine Navigation die einen ohne das Befahren von Einbahnstrassen auch dahin bringen kann. Auf der Suche nach einem Shop, Werkstatt, Hotel etc. 

Dafür reicht schon ein Mietwagen in der USA aus - uns Weltreisende interessiert dies noch viel mehr. 

Hinsichtlich der weltweiten Navigation hat sich einiges getan. Hervorgetan hat sich hier vor allen Dingen HERE bzw. Here.com (vormals Smart2Go, Map24, Navteq, Nokia Maps). Diese Kartenbasis wird auch in den festeingebauten Navigationsgeräten in VW, BMW, Toyota und Mercedes eingesetzt, unter anderem.

Die App "Here" für iOS/ Android bietet für 196 Länder detaillierte Strassenkarten, die auch für den offline Betrieb heruntergeladen werden können. In 95 Ländern funktioniert dabei die gewohnte Navigationsgewohnheiten mit "in 50m links abbiegen" inklusive den Strassennamen und Hausnummern völlig reibungslos. 


Abdeckung Here für die Weltreise-Navigation die auch Offline funktioniert

Das Kartenmaterial lässt sich für die offline Nutzung herunterladen, ein wichtiger Punkt für uns Reisende im Ausland. Nicht immer ist schliesslich eine 3G/4G/LTE Verbindung verfügbar. Wenn man online ist bietet die App zusätzlich auch Stau-Erkennung und umfahrung.

Im 2014 hatte ich euch dazu mehrere Navigations-Lösungen vorgestellt, damals war diese Software noch den Nokia Handys vorbehalten. Here macht so einen guten Job, dass ich diese heute als einzigen Ansatz präsentiere - so gut ist das Kartenmaterial und das Routing. Nicht ohne Grund ist diese auch ganz oben auf meiner Liste der besten Reise-Apps im 2020 geschafft.

Die Konkurrenz für die Strassennavigation im Ausland die ich im 2014 vorgestellt hatte, gibt es natürlich noch immer, aber sind zwischenzeitlich wirklich stark im Hintertreffen.

Folgende Artikel dürften Dich auch interessieren: die besten Reise-Apps (2020), Fahrzeugversicherung Weltweit, das Carnet du Passage und autarker Solar-Strom im Reisefahrzeug.

Keine Kommentare:

Kommentar posten