Freitag, 28. Februar 2020

BOG Out Bergungskit - die Seilwinden-Alternative

Hier haben wir doch mal eine kleine und federleichte Alternative zu einer Seilwinde. Bog out kann mit wenigen Handgriffen montiert werden und tut seinen Job augenscheinlich sehr gut. In einer kleinen Stofftasche unter 2.5 Kilo kommt Bog Out daher.


Alle Leser die schon abschätzen können dass ihr Fokus mehr auf einer Langzeitreise liegt, anstelle der regelmässigen Suche nach dem besten Schlammloch an den Wochenenden - sind damit gut beraten.

Eine Seilwinde mit Halterung und Kabel bringt einiges an Gewicht mit sich, die man dann immer mit sich führt - auch zwischen den Reisen.

Dass wir Fernreisenden meist völlig überladen unterwegs sind, habe ich schon einmal in einem Artikel beleuchtet.

Seilwinden-Frontbars überstehen neuerdings den TÜV/MVK Besuch hinsichtlich einer Neueintragung nicht mehr, ausser man ist Förster oder hat andere berufliche Begründungen. Da kommt der Suche nach alternativen doch immer mehr Bedeutung zu.

Den Bog Out findet ihr im Web 

Zahlreiches Videomaterial findet ihr auf der Herstellerwebsite unter Videos. Ich habe nur dabei etwas bedenken, wenn nur ein seitlicher Ankerpunkt verfügbar ist...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen