Montag, 2. November 2015

Wo braucht es ein Visum?


Visa Situation, Visapflichtige-Laender, Weltkarte, Übersicht


Visamapper visualisiert dem Reisenden nach dem jeweiligen Herkunftsland die Visabedingungen auf einer Weltkarte. So sieht man auf einen Blick wo man einfach einreisen kann, und wo bürokratische Hürden in der Form eines Visa`s erforderlich sind.

Die Visa Situationen ändern sich ständig und bisher scheiterten solche Projekte daran, dass niemand für alle Länder die gegenseitigen Visabedingungen abklopfen konnte, ohne einen Fulltime Job zu generieren

Schon die Unterschiede zwischen Reisenden aus der Schweiz und Deutschland sind recht unterschiedlich. Möchte man nun auch noch die Visa-Situation für Amerikaner und Holländer darstellen, wird es schnell komplexer, vor allem um die Daten dann auch aktuell zu halten.

Die Website Visamapper bedient sich hier der Schwarmintelligenz Das heisst jeder User kann seine Stimme abgeben. Auch wenn einige falsch informiert sind und damit etwas falsches eintragen, wird der Durchschnitt der Stimmen doch zu einem richtigen Urteil kommen, so lautet dieser Ansatz.

So ein Projekt steht und fällt mit seiner Bekanntheit und einer wachsenden Anzahl an Usern, daher hilft  auch jeder Hinweis in den Foren rund um das Reisen auch, die vorhandenen Daten für uns Reisende zu vermehren und die Datenqualität zu steigern.

Vostingsystem von VisaMapper. Länderbezogene Übersicht der Visa Situation weltweit, hilft bei Reiseplanung und Weltreise


Hier seht ihr am Beispiel des Reiselandes China wie das System funktioniert. Obwohl hier User falsche Angaben gemacht haben, liegt die Mehrheit der User dann doch richtig,

Bei der Weltreise-Planung ist das ein äusserst hilfreiches Tool, um einen Überblick über zu organisierende Visa`s zu erhalten. Ich empfehle bei der finalen Planung auch die Website des Auswärtigen Amtes / EDA zu den jeweiligen Reisezielen anzusehen, um auch neueste Entwicklungen abzudecken.


Die Möglichkeit Kommentare und Links zu dem jeweiligen Reiseziel im Länderkontext zu posten, runden das Angebot ab.

Und hier der Link: http://www.visamapper.com/

Zum Voten ist eine authentifizieruing via Google oder Facebook notwendig. Was auf den ersten Blick etwas lästig erscheint, dürfte aber mittel und langfristig zu der Datenqualität beitragen.

Viel Spass beim Planen eurer Reise!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen